Um Maschinen und Geräte, aber auch Instrumente oder Werkzeuge abzulichten, kann man unter anderem zwei Wege gehen.

Zu einem kann dem Betrachter die M√∂glichkeit gegeben werden, Dinge, die sonst nur an ihm vor√ľberziehen oder aber die er sonst eigentlich t√§glich nutzt, in Ruhe zu betrachten und vielleicht in einem neuen, faszinierenden Licht zu sehen.

Oder aber es gelingt, die Dynamik einzufangen. Wenn man die Kraft sp√ľrt oder den Ton h√∂rt, dann ist dem Fotografen gelungen, nicht nur ein Bild zu machen, sondern eine Vorstellung zu √ľbermitteln

zu den Bildern